Schlagwort: ritual

Arbeiten / Works

der uhrmacher / the watchmaker

27. November 2016

Ein Handwerker sitzt an seinem Arbeitsplatz und liest Zeitung. Produkte und Werkzeuge seines Gewerbes sind auf dem Tisch verstreut, in der Hand hält er eine Zigarette.
Sein Blick ist auf die Zeitung konzentriert, der Gesichtsausdruck ist nur schwer zu deuten. Die Szene ist Alltag, das Lesen der Zeitung und die Zigarette sind ein Ritual, das Einblick in das Leben des Mannes gibt.

A craftsman sits at his workingplace and reads the news. Artifacts and tools of his trade are spread all over the table, he holds a cigarette in his hand. He is absorbed by the tabloid, his facial expression is hard to interpret. This scene is his daily routine, reading the news and the cigarette are a ritual that provides an insight into the mans life.
uhrmacher-jehuda-pen

 

Jehuda (Yehuda, Yuri) Pen
geboren am 5.6.1854 in Zarasai/Litauen, ermordet 1.3.1937 in Witebsk/Weissrussland.
Einer der wichtigsten Maler der jüdischen Renaissance in der weissrussischen Kunst am Anfang des 20. Jahrhunderts.
https://de.wikipedia.org/wiki/Jehuda_Pen

Born on 5.6.1854 in Zarasai/Lithuania, murdered on 1.3.1937 in Vitebsk/Belarusia.
One of the most important painters of the jewish renaissance in the russian & belarusian art at the beginning of the 20th century.
https://en.wikipedia.org/wiki/Yehuda_Pen